Veranstaltung „Zukunft der Grundschule Gauting“ im Bosco am 14. Juli 2010

Wie geht es weiter mit der Grundschule Gauting? Neubau oder doch Sanierung, Sprengelaufteilung oder Klassen-Trennung, was passiert mit Turnhalle und Hort?
Seit dem Deckeneinsturz in der alten Grundschule mehren sich Gerüchte und offene Fragen.
Um diese kompetent und verlässlich zu beantworten, lädt die SPD Gauting am Mittwoch, 14. Juli um 19.30 Uhr, alle interessierten Bürger, besonders die Eltern und die Anwohner der Postwiese, ins Bosco zu einer Informationsveranstaltung ein:


Zukunft der Grundschule Gauting
Die Erste Bürgermeisterin Brigitte Servatius wird über den aktuellen Stand informieren.
Die Sprecherin des Elternbeirats der Grundschule wird ebenso teilnehmen wie ein Vertreter der Anwohner der Postwiese.
Zudem wird im zweiten Teil der Veranstaltung Karin Doberer von LernLandSchaft den Besuchern aufzeigen, wie man die Gelegenheit der Schulsanierung oder des -neubaus nutzen könnte, um neue, moderne Bildungskonzepte umzusetzen, die nicht nur das Raum- sondern auch das Lernklima verbessern.
Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.