Vandalismus an der Villa der Gemeinde am Krapfberg !

12. März 2021

Die alte Villa am Kapfberg Nr. 5 wird vom Vandalismus heimgesucht. Fenster und Türen sind bereits eingeschlagen worden. Das Gebäude ist nun frei zugänglich. Wie mag es wohl innen aussehen?

Gauting Krapfberg 2
Foto Starnberger Merkur

Die SPD-Fraktion hat CSU-Bürgermeisterin Dr. Kössinger darauf hingewiesen und sie aufgefordert, umgehend dafür zu sorgen, dass das Haus mit Verschalungen vor Fenstern und Türen vor weiteren Beschädigungen und Zerstörungen geschützt wird.

Die Entscheidung über die Zukunft dieses Gebäudes, das das Ortbild Gautings prägt, ist noch nicht gefallen. Und solange darf der jahrelange Leerstand jetzt nicht in eine mutwillige Zerstörung übergehen! Es geht um das kulturelle Erbe Gautings und das Vermögen der Gemeinde!

Teilen